Todesurteil für Andreas Hofer, in drei Sprachen (französisch, italienisch, deutsch)

Todesurteil für Andreas Hofer, in drei Sprachen (französisch, italienisch, deutsch)

Historische Dokumente aus dem Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

Im Jahre 1809 erschienen eine Reihe von Aufrufen von beiden Kriegsparteien. Die eine Seite ruft die Tiroler zum Kampf auf, die andere zur Niederlegung der Waffen. Andreas Hofer bemüht sich in einem Schreiben an die "herzliebsten welschen Tyroler" die Kämpfenden aus Nord-, Südttirol und Trient unter dem Kommandanten Morandell zu einen. Eine Besonderheit aus dem Besitz des Ferdinandeums ist das Todesurteil Andreas Hofers sowie das Wolkersdorfer Handbillet.

Culaburadëures proiet

  • Tiroler Landesarchiv

Persones

Marschall Lefébvre und sein Stab in der Schlacht am Bergisel, 1809

Lefèbvre, Pierre François Joseph, Herzog von Danzig

Aus einfachen Verhältnissen stammend trat er 1773 in die französische Garde ein...

>> inant...

Luesc/Avenimënc

Verkündigung des Barone del Regno, cavalliere dell'ordine reale italiano, consigliere di stato in missione nel Tirolo Meridionale Smancini an die Bewohner des Tirolo Meridionale, dass sie nun Teil Italiens sind

Dipartimento dell'Alto Adige

Nach der Niederschlagung des Tiroler Aufstandes 1809 teilte Napoleon am 28....

>> inant...

Film

You need to upgrade your Flash Player
Install Flash Player

Nzitlopedia

Autri articuli tla nzitlopedia

>> Home...